Seenotsignalmittel und Seminarreihe „Mehr Wissen“

SeenotsignalmittelSeenotsignalmittel Seminar

Vorbereitung für die Prüfung zum Fachkundenachweis Seenotsignalmittel (Pyroschein)

Seenotsignalmittel Fachkundenachweis

Erwerb, Besitz, Gebrauch nach dem Sprengstoffgesetz.

Der Kurs enthält neben der Vorbereitung für die theoretischen Inhalte per Fernkurs eine einstündige Ausbildung zur praktischen Handhabung. Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung spätestens zwei Wochen vor dem Kurstermin erforderlich.

Die Prüfung findet am selben Tag nach Kursende statt. Die Anmeldungsunterlagen und Prüfungsgebühren sind 14 Tage vor der Prüfung direkt an den DSV, Prüfungsausschuss Bayern zu entrichten. Hier finden Sie die entsprechenden Prüfung SeenotsignalmittelPrüfungsinformationen des DSV

Seenotsignalmittel Handhabung – Kurse in München-Unterhaching

KursTerminePreiseAktionen
SN20481So, 29.11.2020, 11:15-11:4589,00 EuroDetails Buchen
SN21081So, 28.02.2021, 11:15-11:4589,00 EuroDetails Buchen
SN21111So, 21.03.2021, 11:15-11:4589,00 EuroDetails Buchen
SN21151So, 18.04.2021, 11:15-11:4589,00 EuroDetails Buchen
SN21181So, 09.05.2021, 11:15-11:4589,00 EuroDetails Buchen
SN21231So, 13.06.2021, 11:15-11:4589,00 EuroDetails Buchen
SN21261So, 04.07.2021, 11:15-11:4589,00 EuroDetails Buchen
SN21301So, 01.08.2021, 11:15-11:4589,00 EuroDetails Buchen
SN21411So, 17.10.2021, 11:15-11:4589,00 EuroDetails Buchen
SN21461So, 21.11.2021, 11:15-11:4589,00 EuroDetails Buchen

ChartertippsSeminarreihe „Mehr Wissen“

Tiefer einsteigen in Navigation, Wetter und Seemannschaft

Chartertipps
Die Seminarreihe „Mehr Wissen“ umfasst zweistündige Kurse, die sich speziellen, weiterführenden Themenbereichen widmen, die in den gängigen Führerscheinkursen oftmals zu kurz kommen. Die Kurse finden in München-Unterhaching statt, im Kurspreis ist eine Getränkepauschale enthalten.

Seminarthemen:

  • Chartertipps – Vorbereitung zum eigenen Chartertörn
  • Medizin an Bord
  • Der Sextant – Handhabung und Einsatz in der terrestrischen Navigation
  • Zusatzwissen terrestrische Navigation: Versegelungspeilung und Horizontalwinkelmessung
  • Wetter für Fahrtensegler
  • Gezeitenströme im Mittelmeer

Medizin an Bord

In diesem Seminar geht es weniger um gängige Erste Hilfe, sondern um wassersportspezifische Themen: seemännische Sorfgaltspflichten, typische Verletzungen an Bord, Medizinbox für Kurz- und Langfahrten, Seekrankheit, Unterkühlung bzw. Wärme-/Sonneneinwirkung, Medico-Gespräch über Funk.

KursTerminePreiseAktionen
MX20481So, 29.11.2020, 15:00-17:0039,00 EuroDetails Buchen

Chartertipps – Vorbereitung zum eigenen Chartertörn

Tipps aus der Praxis! Der erste eigene Chartertörn steht bevor und es gibt so viele Dinge schon im Vorfeld zu beachten. Welches Revier ist geeignet? Welche Segelyacht mit welcher Ausstattung? Was muss ich beim Chartervertrag beachten, wie gestalte ich die Vorabtörnplanung und natürlich auch: Welche Versicherungen sind für Skipper und auch Crew sinnvoll? Worauf muss ich bei Yachtübernahme und -rückgabe vor Ort achten?

KursTerminePreiseAktionen
CH21111So, 21.03.2021, 13:30-15:3039,00 EuroDetails Buchen
CH21461So, 28.11.2021, 13:30-15:3039,00 EuroDetails Buchen

 

Der Sextant – Handhabung und Einsatz in der terrestrischen Navigation

In der Astronavigation ist der Sextant unersetzlich. Aber wussten Sie schon, wie man den Sextant in der terrerstrischen Navigation für Vertikal- und Horizontalmessung einsetzt? In diesem Seminar erklären wir den Sextanten mit den nötigen Einstellungen und Berichtigungen, seine Handhabung und geben Fallbeispiele zur Standortbestimmung mit Vertikal- und Horizontalmessung.

KursTerminePreiseAktionen
AX20481So, 29.11.2020, 14:00-16:0039,00 EuroDetails Buchen

Zusatzwissen terr. Navigation: Versegelungspeilung und Horizontalwinkelmessung

Der Blick auf das GPS dient nur zur Unterstützung. Wichtig ist es, mittels Preilungen von Landmarken seinen Standort bestimmen zu können. Eine Kreuzpeilung ist einfach, doch wie erhält man zwei Peilungen zur Standortbestimmung mit nur einem peilbaren Objekt? Und wann eignet sich die doppelte Horizontalwinkelmessung?

KursTerminePreiseAktionen
TX20481So, 29.11.2020, 16:00-18:0039,00 EuroDetails Buchen

Wetter für Fahrtensegler

Das Wetter und seine gute Vorhersage ist ein entscheidender Faktor für Segler und Motorbootfahrer. Wie und wo erhalte ich brauchbare Wetterinformationen, wie werden Wetterkarten interpretiert, auf welche typischen Wetterphänomene treffe ich am Mittelmeer?

KursTerminePreiseAktionen
WX20481So, 29.11.2020, 14:00-16:0039,00 EuroDetails Buchen

Gezeitenströme im Mittelmeer

Die wenigsten wissen es: auch im Mittelmeer gibt es Gezeiten! Der Tidenhub ist mit dem Atlantik nicht vergleichbar, aber durch Gezeiten verursachte Strömung ist im Mittelmeer nicht vernachlässigbar!

KursTerminePreiseAktionen
GM20481So, 29.11.2020, 16:00-18:0039,00 EuroDetails Buchen

Die Kurse aus der Seminarreihe „Mehr Wissen“ finden in München-Unterhaching statt. Im Kurspreis ist Getränkepauschale inklusive.

Bordapotheke und Erste Hilfe an Bord

Erste Hilfe

Hat man den Sportbootführerschein oder Segelschein in der Tasche, zieht es einen natürlich raus aufs Wasser – sei es mit dem eigenen Boot oder der gecharterten Segelyacht.

Im aktiven Wassersport zieht man sich an Bord auch mal einfache Blessuren zu oder ein Crewmitglied wird unerwartet krank. Doch auf dem Wasser ist es manchmal nicht so einfach, schnell zu einem Arzt zu kommen.

Daher gehört das Thema „Erste Hilfe und Bordapotheke“ auf jeden Fall auf die To-Do-Liste einer ordentlichen Törnvorbereitung

BordapothekeWeiterlesen Bordapotheke und Erste Hilfe an Bord…